Ohren zu und durch – Silvester mit Furchthund

Jedes Jahr aufs Neue ein leidiges Thema – Silvester. Bliss gehört leider zu den Hunden die panische Furcht vor lauten Geräuschen haben. Für uns ist nicht mal Silvester 0:00 Uhr das Schlimmste, sondern die Tage davor und danach, wenn vereinzelte Böller losgelassen werden. Wenn ich Bliss nicht an der Leine hätte, würde sie aufgrund ihrer Furcht sofort weit wegrennen. Worauf ihr an Silvester unbedingt achten solltet, wie man Angst bzw. Furcht beim Hund erkennt und was wir zur Vorsorge machen, erfahrt ihr heute in unserem neuen Blogpost.  Continue reading „Ohren zu und durch – Silvester mit Furchthund“