Endlich kratzt sich Bliss nicht mehr! 

Also ich war wirklich am verzweifeln sage ich euch! Bliss hat sich immer mehr gekratzt und ich wusste nicht mehr was ich noch machen soll. Parasitenkontrolle, Milbenkontrolle, jedes Körbchen gewaschen und jede Decke ausgetauscht. Mit Shampoo gegen trockene Haut gewaschen, gekämmt und mehr Öl ins Fressen gemischt. Ist Bliss vielleicht nicht richtig ausgelastet? Es hat alles nicht geholfen, es wurde eher schlimmer.

Bliss hatte teilweise bis zur Haut aufgekratzte Stellen. Ich kann euch sagen, das hat mich ganz schön belastet. Der Tierarzt wollte Kortison verschreiben, wogegen ich mich bis zum Schluss weigere. Und siehe da, ich bin auch ohne Medikamente auf die Lösung gestoßen!

Bliss hat einen neuen Napf! 

Ich habe schon mal gelesen, dass Hunde auf die Metallnäpfe allergisch reagieren. Das war die letzte Maßnahme die ich ausprobieren wollte, bevor ich dann doch noch mal zum Tierarzt gegangen wäre und habe es einfach mal ausprobiert. Bliss hat also 10 Tage aus meinen Suppentellern gegessen.

Ich kann es bis heute nicht glauben, aber bereits nach einem Tag hat sie sich nicht mehr gekratzt! Mein erster Gedanke war, das ist bestimmt nur Zufall. Aber nein, seitdem hat Bliss sich bis heute nicht mehr gekratzt. Unglaublich, wie sensibel Hunde doch sind. Und das bringt mich wieder auf den Gedanken, mehr zu hinterfragen was wir eigentlich alles an Schadstoffen zu uns nehmen. Sei es über die Nahrung oder aus was wir essen…

Nun gut, das ist ein anderes Thema … Aaabbbberrr das gute an der Sache ist, Bliss hat jetzt eine mega tolle Futterbar!!! Ich bin so happy damit und Bliss auch 🙂

Es ist eine Holzbar mit Keramik Näpfen von www.hundeland.de geworden. Dafür, dass sie so leiden musste, hat sie jetzt einen ganz ganz tollen Napf.

Bliss kratzt sich jetzt nicht mehr und trinkt auch deutlich mehr als vorher. Das ist wirklich toll und freut mich wirklich sehr!

Machts gut ihr Lieben!

2 thoughts on “Endlich kratzt sich Bliss nicht mehr! 

    1. Lieben Dank! Ja, ich hätte es auch nicht gedacht. Aber man sollte nie aufgeben auf der Suche! Mit der Haut kann es halt mit viel zusammenhängen, das macht es leider nicht einfacher …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.