Hundezucht ganz ok oder no go?

Wie seht ihr das? Ist Hundezucht ok? Oder ein no go aus Tierschutz Sicht?

Hundezucht wird derzeit ziemlich (bzw. in den letzten Jahren) missbraucht. Hunde werden so gezüchtet, dass sie immer mehr dem „ideal“ des Menschen entsprechen. Krummer Rücken, kurze Nase, weit herausstehende Augen, bunte Farben, sind die Folge und was bleibt ist ein krankes leidendes Tier.

Eine Hunderasse kann auf der anderen Seite aber faszinierend sein. Die aufrecht Erhaltung einer Ursprungsrasse kann doch auch was Gutes haben oder? Wenn wir da nicht wild eingreifen und optimieren wollen.

Eine Rasse zu züchten hat mit viel Verantwortung zu tun.

▪️Ein seriöser Züchter achtet sehr extrem auf die Einhaltung der Gesundheitschecks und der Gene der Eltern Tiere.

▪️Die Mutter darf in Ruhe ihre Welpen austragen ohne dass eingegriffen wird. Ein Wurf ist alle paar Jahre geplant. Nicht jedes Jahr oder mehrfach im Jahr.

▪️Welpen werden in einer ruhigen Umgebung aufgezogen und dürfen bis FRÜHSTENS! 8 – 10 Wochen bei dem Muttertier bleiben.

▪️Züchter:in betreuen und beraten auch nach dem Kauf noch. Sie geben Erziehungstipps und helfen im Notfall.

▪️Sie würden jederzeit die Tiere wieder zurück nehmen, wenn etwas sein sollte.

▪️Sie haben oft keinen Profit. Sie verdienen kaum etwas an dem Verkauf der Tiere, da Tierarztkosten, Verpflegung und Zeit in die Aufzucht oft nicht mit dem Verkaufspreis gedeckt werden kann.

▪️Sie achten darauf, wem sie die Welpen verkaufen. Sie wollen euch kennenlernen!

🔸Wenn ihr euch für eine Hunderasse entscheidet. Achtet bitte auf die Züchter und schaut dennoch bei Tierheimen vorbei. Es gibt so so so viele Tiere die derzeit ein Zuhause suchen.

💚Ein Seelenhund muss nicht zwingend eine Ahnentafel haben, sondern wartet vielleicht in einem Zwinger in einem Tierheim auf euch.

🤲🏻 Und egal für welchen Weg ihr euch entscheidet, ein Hund ist immer viel Verantwortung und sucht ein Zuhause für immer. Nicht nur für eine Lebensphase von euch.

Was sagt ihr zu dem Thema?

Härtetest: Wie gut ist der THOMAS Tierliebhaberstaubsauger wirklich?

Noch nie habe ich zwischendurch eine Kooperation so bereut wie diese … und warum? Weil mir seit dieser Zusammenarbeit deutlich gemacht wurde, wie viel Staub und Dreck tatsächlich im Haus oder in der Couch steckt! Das ist furchtbar! Das Ergebnis war für mich so erschreckend, dass ich jetzt aber wiederum so dankbar für dieses Gerät bin! Ich habe den THOMAS Tierliebhaberstaubsauger 2 Monate sehr kritisch und intensiv getestet. An dem Ergebnis möchte ich euch unbedingt teilhaben lassen!
(Dieser Beitrag enthält Werbung im Rahmen einer Zusammenarbeit/Der Produkttest ist aber davon nicht beeinflusst)

“Härtetest: Wie gut ist der THOMAS Tierliebhaberstaubsauger wirklich?” weiterlesen

So wichtig ist Bewegung und Auslastung für unsere Hunde

Ich werde häufig auf Instagram angeschrieben, wie oft ich mit meinen Hunden gassi gehe, wie lange und ob ich Tipps habe. Diese Frage finde ich wirklich interessant, da das Bedürfnis nach Bewegung und Auslastung bei jedem Hund individuell ist. Demnach ist meine Antwort meistens: das kommt darauf an 🙂 Diese Frage zeigt mir aber, dass ihr euch damit beschäftigen wollt, aber nicht sicher seid, ob eure Hunde genug Bewegung und Auslastung genießen. Aus diesem Grund gehe ich heute noch mal ausführlich auf das Thema Bewegung und Auslastung unserer Hunde ein.  

“So wichtig ist Bewegung und Auslastung für unsere Hunde” weiterlesen

/Folge 5/ Die Läufigkeit

Die heiße Phase, jetzt wird’s ernst.

Jede Frau wird diese nächsten Zeilen gut nachvollziehen können. Die Natur hat der Damenwelt eine der wichtigsten Aufgaben in die Wiege gelegt – Kinder kriegen. Und um diese Fortpflanzung zu gewährleisten, passiert im Körper einer Frau oder in dem Fall im Körper einer Hündin unfassbar viel. Schließlich bereitet sich der Körper auf eine Befruchtung vor. 

“/Folge 5/ Die Läufigkeit” weiterlesen

Let´s talk about… Hunde Liebesleben – benötigen unsere Hunde ein artgerechtes Sexleben?

In den sozialen Medien und in einigen Büchern kann man viel über „artgerechte und natürliche Hundehaltung“ lesen. Das beste und natürlichste Futter, genügend Auslastung und Training. Aber warum redet niemand darüber, ob unsere Hunde (Canis lupus familiaris) auch ein artgerechtes Sexleben haben oder benötigen? Obwohl Fortpflanzung eines der zentralen Aufgaben von Säugetieren ist, redet niemand darüber… Die Menschen entscheiden, ob und wie die Hunde ihr Liebesleben führen dürfen – ist das natürlich oder nötig? Und genau dieser Frage gehe ich auf den Grund. 

“Let´s talk about… Hunde Liebesleben – benötigen unsere Hunde ein artgerechtes Sexleben?” weiterlesen

Was mir die zwei Hunde gelernt haben…

„Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr Geheimnis ist Geduld.“ ???‍♀️(Ralph Waldo Emerson) Ein schönes Zitat, welches genau das beschreibt, was man mit Hunden benötigt. Geduld. Geduld ist nicht immer einfach und erfordert viel innere Ruhe. Als Bliss – mein erster Australian Shepherd – bei uns eingezogen ist, hatte ich noch keine Ahnung, wie viel Geduld ich noch gebrauchen würde. Jetzt weiß ich es und kann euch davon erzählen und meine Tipps mitgeben.

“Was mir die zwei Hunde gelernt haben…” weiterlesen

Eine Gassirunde, die mit einem Krankenwagen und einem Personenschaden endete…

Ich hätte beim Abschluss der Haftpflichtversicherung für Bliss und Vida niemals gedacht, dass ich diese einmal in Anspruch nehmen muss. Ein wunderschöner Frühlingsspaziergang endete aber für uns mit einem Krankenwagen und der Polizei. So schnell konnten wir gar nicht schauen und hatten einen Personenschaden über mehrere tausend Euro an einer fremden Person … (Dieser Beitrag enthält Werbung) “Eine Gassirunde, die mit einem Krankenwagen und einem Personenschaden endete…” weiterlesen

4 Gründe warum wir auf Feuerwerk verzichten sollten!

Alle Jahre wieder steht man vor den Tagen vor Silvester. Bei uns hört man schon 2 – 3 Wochen vor Silvester die ersten Böller in der Nachbarschaft. Bliss ist ein absoluter Angsthund bei lauten Geräuschen. Doch Silvester hat noch viel weiterreichende Nachteile. Ein paar möchte ich davon heute mal aufzeigen. “4 Gründe warum wir auf Feuerwerk verzichten sollten!” weiterlesen

Mit einem reizempfindlichen Hund am Hundestrand

Wir waren mal wieder an der Ostsee und an unserem geliebten Hundestrand. An einem Hundestrand sind logischerweise viele Hunde und man hat viel zu beobachten 🙂 Ich möchte euch heute Tipps und Hinweise von uns mitgeben. Vor allem, wie man mit einem reizempfindlichen Hund – wie ein Hütehund – am Hundestrand umgehen kann. “Mit einem reizempfindlichen Hund am Hundestrand” weiterlesen