Wir sind im „Vida“ Fieber – Welpeneinzug perfekt vorbereiten!

Irgendwie kann ich es immer noch nicht so richtig realisieren, dass tatsächlich in ein paar Tagen ein Welpe bei uns einzieht – wahnsinn! Wie wird Bliss reagieren? Wird sich Vida schnell einleben? Wie entwickelt sich ihr Charakter? Und noch weitere unzählige Fragen fliegen durch meinem Kopf. Heute geht es aber zunächst einmal um den Welpeneinzug. Was brauchen wir alles, um gut vorbereitet zu sein? Sind wir perfekt vorbereitet? Ich würde sagen – Perfekt – unperfekt! Continue reading „Wir sind im „Vida“ Fieber – Welpeneinzug perfekt vorbereiten!“

Wir sind im „Vida“ Fieber!

Die Nachricht kam für einige recht plötzlich. Für mich war es aber schon lange gewünscht und doch zum jetztigen Zeitpunkt auch überraschend. Bei uns zieht noch ein Vierbeiner ein! Ich bin überglücklich und kann das Glück noch gar nicht richtig fassen. Wie wir „auf den Hund“ und auf ihren Namen mit Bedeutung “ Vida“ (die Lebendige) gekommen sind, möchte ich heute in meinem neuen Blogpost beschreiben.

Continue reading „Wir sind im „Vida“ Fieber!“

Blasenentzündung beim Hund

Es ist nicht mal der Winter eingebrochen und schon hat Bliss sich eine Blasenentzündung eingefangen. Ich finde es immer wieder interessant, dass die Hunde genau die gleichen Krankheiten bekommen können wie wir Menschen. Wie erkennt man überhaupt eine Blasenentzündung und wie behandeln wir diese?

Continue reading „Blasenentzündung beim Hund“

Dinge tun, die einen erfüllen – mein Herzensprojekt hat endlich gestartet!

Jeder von uns hat seinen Tagesablauf der sich unter der Woche eigentlich immer gleich abspielt. Man hat zwischendurch seine Tagträume und spielt mit vielen Gedanken – was wäre wenn und ich würde jetzt viel lieber dies und das tun… Herzenswünsche zu erfüllen passt manchmal einfach nicht mehr rein. Und genau das wollte ich nicht mehr akzeptieren und habe mein Herzensprojekt nun endlich gestartet!  Continue reading „Dinge tun, die einen erfüllen – mein Herzensprojekt hat endlich gestartet!“

Träume leben lassen – mein Besuch bei den Wölfen

Einfach mal verrückt sein und machen was dein Herz dir sagt. Leider schaffen wir es nicht sehr oft unsere Träume zu verwirklichen. Einen meiner Träume habe ich mir aber in den letzten Tagen erfüllt. Ich habe mich mit einer Wolfsforscherin getroffen und einen Tag die Wölfe beobachtet. Und es war ein unbeschreibliches Erlebnis sage ich euch!

Continue reading „Träume leben lassen – mein Besuch bei den Wölfen“

Was macht mich eigentlich wirklich glücklich?

Habt ihr euch diese Frage mal bewusst gestellt? Ich muss zugeben, dass ich es lange nicht mehr gemacht habe. Eigentlich schade, da man ja nur dieses eine Leben hat. Aber manchmal braucht man einen Impuls von anderen, um wieder auf die verrückte Idee zu kommen, dass man ja auch mal wieder an sich selbst denken könnte. Und an diesem Punkt war ich jetzt mal wieder. Continue reading „Was macht mich eigentlich wirklich glücklich?“

Hunde die einen Maulkorb tragen sind böse! Oder? / enthält Werbung

Ein Hund trägt einen Maulkorb.  Da ist doch eigentlich nichts Schlimmes dabei oder? Die Menschen assoziieren aber sofort mit dem äußeren Erscheinungsbild, dass der Hund aggressiv, bissig und vor allem nicht sozialisiert ist! Aber das stimmt ganz oft gar nicht. Ich wäre dafür, dass wir mit den pauschalen Vorurteilen aufhören 🙂 Und ich möchte euch zeigen, warum auch eine liebe Bliss einen Maulkorb tragen können sollte.

Continue reading „Hunde die einen Maulkorb tragen sind böse! Oder? / enthält Werbung“

Hundesport: Rally Obedience

In meiner Instagram Story lasse ich euch ganz oft an unserem Rally Obedience Training teilhaben. Daraufhin bekomme ich oft viele Fragen von euch darüber gestellt. Da in zwei Wochen unser erstes Turnier vor der Tür steht, steht bei uns derzeit nur „Rally Obi“-Training auf dem Programm. Daher ist mein heutiges Blogthema: „Was ist eigentlich Rally Obedience?“ Und warum ich es euch nur empfehlen kann, vor allem bei einem kleinen Energiebündel zu Hause. Diese Sportart ist nämlich eine super Möglichkeit einen aufgedrehten Hund auszulasten und gleichzeitig ruhiger zu bekommen. Continue reading „Hundesport: Rally Obedience“

Doggie allein daheim – Training mit der Furbo Hundekamera (enthält Werbung)

Den Vierbeiner alleine zu Hause lassen und der Hund bleibt entspannt? Leider ist das nicht bei jedem Hundehaushalt möglich. Da ich sehr oft gefragt werde wie ich das Bliss beigebracht habe, wie lange sie alleine bleibt und wie ich meinen Tag regel, greife ich das Thema heute noch mal für euch auf.

Continue reading „Doggie allein daheim – Training mit der Furbo Hundekamera (enthält Werbung)“

Urlaub mit Hund – Wien & Berchtesgaden

Der Urlaub war recht spontan gebucht aber die Vorfreude war groß! Die Route ging über München nach Wien und dann nach Berchtesgaden. Wie die Reise mit Hund zu meistern war, wie sich Bliss mit dem Maulkorb geschlagen hat, was wir alles erlebt haben und was ihr beim Reisen mit Hund alles dabei haben solltet, das erzähle ich euch heute!

Continue reading „Urlaub mit Hund – Wien & Berchtesgaden“